Es ist wie es ist, sagt die Liebe.

Ich sehe doch wie du sie ansiehst. Nicht deine Worte verraten dich, sondern deine Augen, dein Blick.
Warum l?gst du mich noch immer an, wo ich doch schon l?ngst Bescheid wei??
Du wei?t besser als ich, dass die Liebe tot ist. Dass es keinen Sonn mehr hat oder je hatte.
Selbst den Versuch war es nicht wer. Verschwendete Zeit. Ich suchte in dir das ewige Gl?ck, W?rme und Zuneigung. Doch fand ich nur K?lte, und Zur?ckweisung. Du liebtest mich nie, auch wenn du davon sprachest.
Ich versuchte dich zu lieben, dich in dem Glauben zu lassen, da w?re mehr als nur die Abneigung. Zwischen uns gab es eine andere Art Liebe. Doch diese Liebe ist tot.
Es lebe die Liebe.

hirngespinnst am 27.6.06 16:06

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen